Skip to content

Simpsons Intro by Banksy

Dieses Video wird garantiert auf jedem einzelnen Blog dieser Welt landen, ich bin nur gespannt, wie lange es dauert. [Quelle nerdcore.de]
Na dann, hier ist mein Anteil. Noch eine kleine Frage am Rande ... gibt es das neue Intro schon lange (also der Part ohne Banksy)? Muss wohl mal wieder Simpsons schauen.


YouTube DirektBanksy, via nerdcore.de

Update:"Dieses Video ist aufgrund des Urheberrechtsanspruchs von Twentieth Century Fox nicht mehr verfügbar." Aber wohl nicht in Frankreich ...


Dailymotion DirektBanksy

The Walking Dead

Da heutzutage so ziemlich jeder Comic verfilmt wird, war es nur eine Frage der Zeit bis das mit The Walking Dead ebenfalls passiert. Allerdings nicht in einer abendfüllenden Spielfilmversion für das Kino, sondern als Serie für die heimischen Bildschirme. Das klingt jetzt nicht so berauschend, aber die 4 Minuten und 45 Sekunden des Trailers sehen verdammt gut aus. Könnte durchaus etwas werden.


YouTube DirektWalkingDead, via nerdcore.de

Mach mit, Mach's nach, Mach's besser

Der A D I!!! Ich muss jetzt versuchen meine Euphorie ein wenig im Zaum zu halten, da sonst wieder so ein alberner Spaßbeitrag getränkt von Kindheitserinnerung entstehen würde ... ach was solls ... das Video startet nach einem dreifachen Sport frei, Sport ...

Adolars phantastische Abenteuer

Da lese ich gerade auf Visions.de einen Eintrag über die Band Adolar und während ich so den Text überfliege, denke ich noch so ... Mensch, Adolar ... Adolar ... irgendwie kommt mir das bekannt vor. Da das Gehirn wohl schon Wochenende hat, befragte ich einfach mal Google und siehe da ... NA KLAR ADOLAR.

Auf YouTube gibt es ziemlich viele Folgen zum direkten anschauen und nun ratet mal was ich gerade so mache. Stellvertretend habe ich hier mal die Folge "Der verrückte Planet" eigebettet ... Teil 2 und 3 findet ihr als Link unter dem Video. Und ja, wertes Bruderherz, Du hast mir das bereits vor x Monaten gezeigt. Bin auch nur ein Mensch. ;-)

Tour de France 2009

Jetzt kommt nichts über Lance Armstrong oder Andreas Klöden. Sich darüber eine Meinung zu machen, überlasse ich jedem selbst. Obwohl dies in Deutschland durch die voreingenommene Berichterstattung nicht so einfach ist. (Dazu auch folgender Beitrag: Sprachlicher Stellungskrieg um Klöden.) Aber heute war es wieder einmal bezeichnend, wie lieblos unsere GEZ-Gebühren zum Fenster herausgeschmissen werden. Es lief das Mannschaftszeitfahren der Tour de France. Gut, jeder halbwegs Sport-Interessierte schaut sich so etwas bei Eurosport an. Ich denke aber nach dem Zieleinlauf des Teams Astana, vielleicht schalte ich doch mal zur ARD um, dort könnte ja die Gesamtwertung schon eher eingeblendet werden. Aber... Bei der ARD hat man da schon ausgeschalten. Oder eher umgeschalten. Auf "Brisant". Wozu sich auch den Zieleinlauf der Letzten (und Besten) anschauen. Die Tageswertung, geschweige denn die Gesamtwertung, interessiert ja eh nicht. Sendeauftrag? Informationsauftrag? Fehlanzeige! Warum dann diese halbherzige Berichterstattung? Um das Geld der Gebührenzahler auf den Kopf zu kloppen? Hauptsache, die öffentlich-rechtlichen berichten vom dopingfreien World Series Triathlon... Ach so, und dies allen Radsport-Ignoranten ins Stammbuch: Auch Eure Gebühren werden hier sinnlos verbraten!

A History of Weed

Irgendwann bei Staffel 2 habe ich aufgehört Weeds zu schauen, aber das lag eher an der Programmplanung von Pro Sieben als an der Serie. Nun ja, das hier ist nun der Trailer für die neue Staffel und der sieht verdammt schnieke aus.

Der Popolski Show

Mal ganz ehrlich, ohne Marcel Reich-Ranickis Auftritt hätte sich doch niemand diese Veranstaltung freiwillig angeschaut. Ich zumindest nicht, aber nachdem eine eher durchschnittliche Tatort Folge zu Ende war, zappte ich mal rüber zu Onkel Thommy und Co.

"Beste Comedy ... die Nominierungen ... Anke Engelke und Bastian Pastewka für Fröhliche Weihnachten, Mathias Richling für Scheibenwischer, Der Popolski Show und Switch Reloaded ..." Popolski was?
Vor hundert Jahren,am 22. März 1908, erfand Opa Popolski die Popmusik, nachdem er beim Pfarrfest von Pyskowicenach 22 Gläser Vodka auf das Wohl der Jungfrau Maria getrunken hatte. Er schrieb den Song, der bis heute als die Mutter aller Popsongs gilt: "Ei dobrze, dobrze dralla!"

Zunächst nannte er seine Erfindung "Popolskimusik", entschied sich dann aber diesen kürzer und griffiger in "Popmusik" zu ändern.

Im Laufe seines langen Lebens komponierte Opa Popolski über 128.000 TopTenHits, die später allesamt von einem windigen Gebrauchtagenhändler entwendet und in alle Welt verscherbelt wurden.
Also dann Bühne frei für der Familie Popolski.


Übrigens heißt Pawel im richtigen Leben Achim Hagemann und saß früher hinter Hape Kerkeling bei Total Normal am Piano.

The Style Council - Walls come tumbling down

Wo wir gerade so schön beim Thema TV sind. Laut Kalki zwar tot, aber zum Glück gibt es noch ein paar Lichtblicke im ach so trostlosen deutschen Fernsehen.

Neave Television

Lust auf ein wenig Zapping?

Danke...

Nerdcore für den Trip in die Vergangenheit! Auf YouTube gibt es noch mehr von Parker Lewis, Mikey, Jerry, Lemmer, Musso und vor allem Kubiac.

Keine Tour mehr auf ARD und ZDF

Gerade auf tour.ard.de gelesen:

Aufgrund der positiven A-Probe von Patrik Sinkewitz (TMO) haben ARD und ZDF beschlossen, ab sofort bis auf Weiteres die Live-Berichterstattung von der Tour de France auszusetzen.

Das Erste stellt die Übertragung heute um 14.00 Uhr ein und strahlt stattdessen eine einstündige Sondersendung zum Thema "Doping im Radsport" aus. Der Live-Ticker von tour.ARD.de wird vorläufig nicht weiter über das Rennen vor Ort berichten.


Als wenn das etwas ändern wird! Na ja, sollen sie machen - muss sowieso arbeiten!

"Es wird der Tag kommen,

da werden alle Menschen Wixxer sein!" Jetzt gleich auf Pro7! :-P

TV Tipp: MTV Live Rock am Ring

Jetzt Beatsteaks und gleich noch Billy Corgan mit seinen Smashing Pumpkins! Rock 'n' Roll!

TV Tipp: "Band Trip" Madsen vs. Itchy Poopzkid

Wer kommt eigentlich auf die bescheuerte Idee, sich irgendwo in Europa ohne Geld, ohne Handy und einem halb aufgetankten Van aussetzen zu lassen? Madsen und Itchy Poopzkid sind so verrückt. Ziel dieses Trips ist Berlin und wer zuerst da ist, hat gewonnen! Ach ja, MTV war so nett und hat dem Jungs ihre Instrumente gelassen, s.d. sie sich ihr Geld wenigstens erspielen können!

Ab 23. Mai jeden Mittwoch um 19 Uhr auf MTV!

Dinge, die die Welt nicht braucht

Mit TVT bekommt Deutschland seinen ersten türkischsprachigen Musik-Fernsehsender. Die bundesweite Zulassung erteilte am gestrigen Montag die hessische Landesanstalt für den privaten Rundfunk in Kassel. Im Programm von TVT sollen unter anderem neben türkischer Popmusik auch Kultur- und Integrationssendungen laufen, in denen auch deutsche Interpreten im Mittelpunkt stehen. Das ganze soll im Frühjahr starten, wann man genau auf Sendung geht, ist jedoch noch nicht bekannt. Der Sender kann dann digital über den Satelliten Türksat (2 a) empfangen werden.

Ob dies viel mit Integration zu tun hat, sei mal dahin gestellt!

[via motor.de]