Skip to content

Spambekämpfung mit postfix

Mensch, was derzeit wieder an Spam unterwegs ist! Unglaublich! :-O Aus diesem Grund habe ich mich mal etwas ausführlicher mit dem Thema postfix und Spambekämpfung auseinander gesetzt! Ein erster Schritt war das abfragen von Realtime Blackhole List:

smtpd_sender_restrictions =
        permit_mynetworks,
        reject_non_fqdn_sender,
        reject_unknown_sender_domain,
        reject_rbl_client ix.dnsbl.manitu.net,
        reject_rbl_client list.dsbl.org,
        reject_rbl_client sbl.spamhaus.org,

Derzeit experimentiere ich noch ein wenig mit Header- und Bodychecks, aber wirklich zufriedenstellend ist das Ergebnis bisher noch nicht!

Weiterführende Links:
www.chains.ch/docs/postfix-UCE-HOWTO-de.html - How To zum Thema
spamlinks.net/filter-dnsbl-lists.htm - Übersicht Blacklisten
www.bsi.de/literat/studien/antispam/index.htm - Antispam - Strategien des BSI

Neuer Spamschutz

Habe gerade mal einen weiteren Spamschutz von Serendipity eingebaut! Alle URLs die als Spam geblacklistet sind, werden abgewiesen! Okay, soweit die Theorie! Sollte jemand Probleme beim kommentieren haben, sagt BESCHEID! :-)

Wo ich gerade so schön Nachrichten verbreite - Trackbacks sind wieder auf "moderieren" gestellt!