Skip to content

Schwimmbecken

Was auf den ersten Blick wie ein stinknormaler Swimming Pool aussieht, ist in Wirklichkeit die Arbeit des argentinischen Künstlers Leandro Erlich, der mithilfe von zwei Acrylglasplatten und ein bisschen Wasser dazwischen und obendrauf diesen genialen Effekt gezaubert hat. Eigentlich verdammt simpel, aber wie bei allen Dingen im Leben ... man muss auch darauf kommen.

Schwimmbecken

Weitere Bilder zu diesem Projekt gibt es über den via-Link oder direkt beim Künstler. Alternativ zu diesen unbewegten Dokumenten hält YouTube auch ein Video bereit ... mit sage und schreibe 6,2 Millionen Aufrufen ... ich glaube, den Eintrag hätte ich mir sparen können. Egal, jetzt ist er fertig.

via likecool.com

SURFACE - A Film From Underneath

SURFACE is an experimental film, exploring the emotional journey from an underground urban perspective. This 'urban symphony' transforms human actions and street objects into beats that harmoniously compose a grand audio and visual composition. The film emphasizes the ideas of 'point of contact', 'human identity' and notion of 'live footprints'.
Ein wirklich abgefahrenes Video, das eigentlich schon für sich ein echtes Erlebnis ist, aber in der Kombination mit der Musik. Grandios.

Toast Me!

Da schmiert man sich Tag ein Tag aus, Butter und Marmelade drauf und erkennt einfach nicht den wahren Wert einer Toastscheibe. Ab morgen wird das anders! :-P Bis dahin müsst ihr euch die Kunstwerke von David Reimondo anschauen.


Hier und hier, gibt es noch mehr Toastbrotaction!
(via)