Skip to content

Google Desert View

Google schickt uns in die Wüste! Genauer gesagt in die Wüstenlandschaft rund um die Liwa-Oase im Emirat Abu Dhabi. Doch anstatt Fahrzeuge oder Menschen für die Aufnahmen durch das unwegsame Gelände zu schicken, hat sich Google für die Kameldame Raffia entschieden. Das macht das Ganze gleich noch etwas authentischer, wenn im Sand nur die Fußspuren des "Wüstenschiffes" zu erkennen sind. Hach.

Find the other side of the world

Wenn ich jetzt anfangen würde zu buddeln ... Sollte ich warme Sachen mitnehmen? ... www.antipodr.com ... hmmmm ... wohl besser ein Tauchgerät.


Mit Antipodr lässt sich nach Eingabe das derzeitigen Standortes der gegenüberliegenden Ort auf der Weltkugel bestimmen. Bei mir wäre das der Südpazifik.

Streetview Car

Und nicht nur eins. ;-) Die Bildqualität ist leider nicht so gut, aber ich denke man erkennt trotzdem ganz gut um was es geht. Ach ja, gesehen habe ich die Beiden in Esslingen.

Streetview 2.0

Streetview war nur der Anfang! Heute noch die Straße und morgen ...


[YouTube DirektBigBrother]
(via)

Map of Strange

Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit bis es eine Seite mit allen Kuriositäten von Google Maps gibt. Also, Bühne frei für die Map of Strange.

Google Maps einbinden

Für faulen Menschen, so wie ich einer bin, bietet Google Maps jetzt die Möglichkeit sich bequem per copy & paste eine Karte auf der eigenen Homepage einzubinden! Das Ganze erfolgt per Iframe und wer es sich mal anschauen möchte - auf dem Abu Dhabi Blog, gleich hier um die Ecke, findet man unter dem Menüpunkt GoogleMaps ein Beispiel!

Google StreetView unter Beschuss

So langsam werden die Stimmen lauter, die den neues Service von Google alles andere als toll finden. Da gibt es Katzen, die einfach so in der Wohnung auf dem Katzenbaum fotografiert wurden oder Menschen, die Nase bohrend auf der Straße stehen. Prinzipiell finde ich dies nicht so dramatisch, aber der Eingriff in die Privatsphäre ist teilweise schon enorm.

Für alle, die sich auch mal ein Urteil darüber bilden möchten, sollte mal hier und hier vorbei surfen!

Google Maps mit Street View

Seit ein paar Tagen gibt es ein neues Feature namens Street View für Google Maps. Wie der Name schon sagt, hat man jetzt die Möglichkeit einer Straßenansicht. Sehr detaillierten Bilder bieten dem Benutzer eine 360° Blickwinkel. Leider ist dieser Service derzeit nur für ein paar amerikanische Großstädte verfügbar, aber dennoch sehr beeindruckend!


Beispiel San Francisco
(via GoogleWatchBlog)

Goggles Flight Sim

Wer schon immer mal den Drang verspürte mit einem Flugzeug über seine Heimatstadt zu düsen, dem kann jetzt geholfen werden! Als Grundlage für den Goggles Flight Sim dient die Google Maps Datenbank! Mit einer ordentlich Internetanbindung läuft das Ganze auch sehr flüssig!

[via gaugau.de]