Skip to content

Google Mail Backup

Email Adresse (Google Mail), Passwort, Zielordner auswählen und schon kann der Backup beginnen. Vorausgesetzt das IMAP unter den Google Mail Einstellungen aktiviert ist.

Die Nachrichten werden komplett mit Anhängen im EML Format gespeichert. Dies hat den Vorteil, das sich die Emails auch in andere Programmen (Thunderbird, Outlook, ...) importieren lassen.


Zu einem guten Backup gehört natürlich auch eine Restore Funktion, die ebenfalls vorhanden ist und in meinen Tests auch anstandslos funktionierte.

Das Programm gibt es für Windows und für Linux, wobei die Linux Version (command-line only) auch unter MAC OS X funktioniert. Jedoch sollte ich noch erwähnen, das sich Google Mail Backup derzeit noch in der Entwicklung (Aktuelle Version 0.104) befindet.

Vertrauen ist gut, Backup ist besser.

(via)

RANCID

Rancid (Really Awesome New Cisco confIg Differ) ist ein interessantes Tool mit dem man u.a. seine Cisco Router per SSH sichern kann. Je nach Konfiguration bietet Rancid auch die Möglichkeit diese Sicherung in ein CVS einchecken zu lassen, welches das Wiederherstellen alter Stände stark vereinfacht.

Die Grund Installation unter Ubuntu 8.04.1 ist relativ simpel und sollte mit folgenden Kommando "fast" abgeschlossen sein:

apt-get install rancid-core rancid-util

Im Anschluss müssen noch ein paar Konfigurationsfiles angepasst werden, aber je nach Vorhaben kann das ziemlich variieren. Allen Interessierten möchte ich noch zwei Seiten ans Herz legen, die mir bei der Installation sehr geholfen haben.

homepage.mac.com
www.linuxhomenetworking.com

Server Crash

Nichts ahnend geht man auf Arbeit und dann das. Einer unserer Hosting - Server hat sich heute in den frühen Morgenstunden in Rente begeben! So wie es scheint hat es Mainboard und Netzteil erwischt. Wir haben nun die Gunst der Stunde genutzt und alles auf einem neuen System mit aktueller Hardware neu aufgezogen! Aber 13 GB aus dem Backup ... das dauert.

Btw. www.tropsch.de ist leider auch davon betroffen! Sorry Süße! :-(

Nachtrag: Host UP alert

Jeden Tag eine gute Tat

Hallo Herr Wetterling,

Sie haben mindestens meinen Nachmittag gerettet, herzlichen Dank, das
ist perfekt so.


Hintergrund des Ganzen, der Kunde hatte aus versehen eine komplette MySql - Tabelle fast (bis auf zwei Einträge :-O) vollständig geleert! Zum Glück haben wir ein funktionierendes Backup! :-)

Danke Backup

Bin gerade dabei ein paar neue Gästebuchskripte auszuprobieren und da war da doch echt eins dabei, was die Datenbank komplett geleert hat! Nur dumm, das diese Datenbank auch für Gallery und Blog herhalten musste! In einem kleinen Anfall von Panik hätte ich am liebsten den Bildschirm eingetreten! Doch zum Glück haben wir in der Firma ein funktionierendes Backup! :-) Halleluja!

Morgendliche Aufregung...

Man oh man, da möchte man früh in aller Seelenruhe einen Blog von 1.0 auf 1.1 alpha updaten und so ziemlich alles geht schief! Danke Murphy!

Das erste Problem(Der Auslöser!) war, das das verwendete Template nicht 1.1 tauglich war! :-O Okay, spielen wir also das Backup zurück, welches ich vorher natürlich angelegt hatte! Klarer Fall von denkste - scheinbar wurden einige relativ "unbedeutende" Dateien nicht gesichert! ;-) Als letzte Möglichkeit blieb dann nur noch unser Backup Server, der zum Glück seine Aufgabe richtig erfüllt hatte! Fazit des Ganzen - der Blog ist wieder im Ausgangszustand, ich habe jetzt 3 Graue Haare mehr und meine Lebenserwartung ist vermutlich um ein Jahr gesunken! :-P