Skip to content

Coppermine - Installation von cpmFetch

CpmFetch ist ein MOD für die Coppermine Gallery, der es erlaubt Coppermine Inhalte auf einer anderen Seite "außerhalb" der Galerie darzustellen.

Für die Installation lädt man sich zunächst die aktuellen Pakete herunter. Ich habe mich für das Development release entschieden, welches derzeit in der Version 1.9.12 vorliegt!

Also runterladen, auspacken und rauf auf den Webserver! Für Anfänger ist es möglicherweise einfacher, wenn der cpmFetch Ordner innerhalb der Galerie ist. Deswegen werde ich meine Anleitung auch daran ausrichten! Soll schließlich jeder etwas davon haben! :-)

Nachdem man nun alle Dateien hoch geladen hat, müssen noch die Rechte (chmod 666) für cpmfetch_config.php angepasst werden! Im Anschluss kann man die install.php (http://www.meindomain.de/pfad_zur_galerie/cpmfetch/install.php) aufrufen! Wenn ihr alles richtig gemacht habt, müsstet ihr jetzt 4 Beispielbilder aus eurer Galerie sehen! Damit ist die Installation erstmal abgeschlossen.

Weiterführende Links: Support Forum, Offizielle Seite

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Alice am :

hey wie schaff ich es denn das die blder target="_blank" angezeigt wird? es öffnet sich immer im selben fenster

Frank am :

Google ist Dein Freund ... http://forum.coppermine-gallery.net/index.php?topic=62004.0

Aber, so ganz nebenbei, target="_blank" ist definitiv nicht mehr aktuell - heute entscheidet der User, ob ein neues Fenster aufgeht.

Alice am :

hey ja das habe ich gelesen aber ganz ehrlich? Ich bin in Englisch ne niete und verstehe einfach nicht was ich damit anfangen soll. Kann man mir nicht einfach sagen: In der Datei blabla fügst du das blabla dort und dort ein.

lg Alice

Franzi am :

Ja und kannst du dann mal erklären, wo man was ändern muss... google hilft nur in einem bestimmten Rahmen....

Frank am :

@Alice

Für nicht vorhandene gibt es auch etwas von Google ... http://www.google.de/language_tools?hl=de

Datei?

Könnte so aussehen ... http://www.wetterling.org/blog/index.php?/archives/324-Coppermine-cpmFetch-Beispiel-1.html ... das hängt nun mal davon ab, was Du machen möchtest.

Einfügen?

$options = array( 'windowtarget' => '_blank');

Fertig.

Alice am :

hey wie meinst du das könnte so aussehen? Ich hab es hinbekommen das die vorschauen bei mir angezeigt werden mein problem ist wie gesagt nru es öffnet sich dann bei mir in der navigation was natürlich total scheiße ist.

"Einfügen?

$options = array( 'windowtarget' => '_blank');

Fertig. "

wo muss ich das denn einfügen? In welche datei du sprichtst wirklich in rätzeln und mit dem googel übersetzter habe ich es schon probiert. Du weist vielleicht wie alles geht wir nicht. Vielleicht stellen wir uns in deinen augen blöde an aber wir stehen momentan hilflos davor und wehren dir dankbar wenn du uns ein paar hilfreiche sätze geben würdest.

lg Alice

Frank am :

Hä? Du hast doch eine PHP Datei erstellt, um diese Bilder (LAST IMAGES) in der Navigation anzuzeigen. Ich schätze mal die Datei heißt lastimg.php ... Richtig? Okay, dort fügst Du die von mir erwähnte Zeile ein!

Der Grund warum es hier keine Mach-dies und Tue-das Anleitung gibt, hat den einfachen Grund, das CPMfetch sehr individuell zu konfigurieren ist. Du zum Beispiel möchtest das sich der Link in einen neuem Fenster öffnet, andere wiederum nicht.

Und so ganz nebenbei, solltest Du Dir mal Deinen Code anschauen ... http://validator.w3.org/check?uri=http://twilight-passion.com/&charset=(detect+automatically)&doctype=Inline&group=0

Alice am :

Hm also erstens weis ich nicht was ich mir da unten ansehen soll.
Aber darum gehts ja nicht. Das mit dem auf na neuen Seite öffnen geht immer noch nicht Ich zeig jetzt mal wie meine Lastimg.php Seite aussieht:

CODE:
<br />   include "./Gallery/cpmfetch/cpmfetch.php" ;<br />   $objCpm = new cpm("./Gallery/cpmfetch/cpmfetch_config.php");<br />   $options = array( 'window target' => '_blank'); <br />   $objCpm->cpm_viewLastAddedMedia(1,2);<br />   $objCpm->cpm_close();<br />

___________________________________
Den code den ich von dir bekam habe ich an allen stellen mal eingefügt und wieder getestet aber nichts ging. Das war die Datei die beim neusten Download Parket dabei war kann es seind as damit was nicht stimme? Ich meine sooooo blöde stell ich mich doch auch wieder nicht an.

lg Alice

Alice am :

Zeigt wohl kein php an hm naja hier einfach mal der link hab es in eine txt datei gepackt zum ansehen :

http://biss-love.bplaced.net/Neues%20Textdokument.txt

Frank am :

@Alice

Also so kann das nichts werden. Versuchs' mal so ...

include "./Gallery/cpmfetch/cpmfetch.php" ;
$objCpm = new cpm("./Gallery/cpmfetch/cpmfetch_config.php");
$options = array('windowtarget' => '_blank');
$objCpm->cpm_viewLastAddedMedia(1,2,$options);
$objCpm->cpm_close();

Der PHP Anfangs-und End Tag muss natürlich bleiben.

Alice am :

Es geht trotzdem nicht muss ich es vielleicht noch irgendwo anpassen?

http://biss-love.bplaced.net/lastimg.php

Hier es öffnet wieder im gleichen fenster ichw eis einfach nicht wieso

Alice am :

o.o sry es geht doch danke danke danke danke knuddel

Elena am :

Und wie macht man es wenn man möchte das die Bilder untereinander angezeigt werden? bzw zwei nebeneinander und darunter weitere zwei?

Frank am :

@Elena

http://www.wetterling.org/blog/index.php?/archives/324-Coppermine-cpmFetch-Beispiel-1.html

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
BBCode-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen