Skip to content

The Dark Knight Rises

Da sich das hier sowieso niemand durchlesen wird, sondern direkt das Video startet, kann ich mir die paar Worte auch sparen. Außer vielleicht noch, WOW.


YouTube DirektBatman, via UARRR.org

The Maccabees - Pelican

Anfänglich war ich ein wenig irritiert vom neuen Sound der Maccabees ... es klang irgendwie vertraut, aber dennoch befremdlich. Hört sich merkwürdig an, aber vermutlich hatte ich einfach etwas anderes erwartet. Mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt und freue mich auf den 09.01.2012. Warum? Am besagten Tag steht das Album "Given To The Wild" in den Plattenläden dieses Landes. Das Jahr fängt gut an.

Casper - Auf und davon

Wir hatten im Studio viele kleine Zettel hängen. Regel 1: "Crossover ist der Feind". Alles, was auch nur annähernd nach Crossover erinnerte, haben wir sofort weggeschmissen. Regel 2: "Wie-Vergleiche sind verboten". Dieses Rappertum wollten wir komplett entfernen.
Aus meiner Sicht dürften ihm das geglückt sein und nicht nur das ... herausgekommen ist ein wirklich fantastisches Album, welches mich seit Wochen zur Arbeit und wieder nach Hause begleitet.


"Auf und davon" ist nun schon Single Nummer vier aus seinem aktuellen Album "XOXO" und beinhaltet neben dem Titeltrack auch zwei bisher unveröffentlichte Songs. Gekauft werden kann das schöne Stück Musik seit dem 9. Dezember.

Windows 7: PING erlauben

Die hauseigene Firewall von unseren Freunden aus Redmond ist schon ein echtes Wunderwerk der Technik. Hin und wieder passieren ganz außergewöhnliche Dinge und man ist fast versucht von Erscheinungen zu sprechen. Wir überwachen alle unsere Server via Nagios und nach dem letzten Windowsupdate inkl. Reboot war "plötzlich" ein Server nicht mehr via PING erreichbar.

Also Kommandozeile als Administrator öffnen, folgende Zeile eintippen und der PING läuft wieder ohne Probleme.

netsh advfirewall firewall add rule name="ICMP Allow" protocol=icmpv4:8,any dir=in action=allow

Danke Microsoft!

Google Zeitgeist 2011

Der Jahresrückblick 2011 aus dem Hause Google und natürlich spielen die eigenen Produkte eine gewisse Rolle. Aber alles ganz schön verpackt und stimmig. Und wenn jemand wissen möchte, wonach der Deutsche im letzten Jahr so gesucht hat ... Bitteschön!