Skip to content

Links 2010-05-21 Musik

Nur hören:
The Black Keys - Brothers (Album Stream)
Faithless - The Dance (Album Stream)

Nur sehen und hören:
Tokyo Police Club - Breakneck Speed
Shout Out Louds - Show Me Something New
Underworld - Scribble
How To Destroy Angels - The Space in Between
UNKLE - Follow Me Down
Chemical Brothers - Swoon

Nur downloaden und dann hören:
Villagers - Becoming A Jackal

Write The Future

Hatte ich heute zwar schon via twitter raus gehauen ... aber der Spot von Nike ist einfach viel zu cool, um ihm meiner zahlreichen Leserschaft (*hust*) vorzuenthalten. Und außerdem haben wir bald Fußball WM ...


YouTube DirektFußball

The Black Keys - Tighten Up

Heute wieder etwas aus der Rubrik ... wenn's mal wieder länger dauert, denn es bedurfte schon den einen oder anderen Hinweis bis der Frank auf dieses schöne Stück Musik aufmerksam wurde. Und zu meiner Schande muss ich gestehen, dass der Hinweis auf das geniale Video den Ausschlag gegeben hat. Traurig, nicht wahr!? Nun ja, dann bleibt mir nur noch ehrfurchtsvoll auf das heute erschienene Album "Brothers" (gerade im Stream auf 3vor12) der Black Keys hinzuweisen ... das Video ist trotzdem cool.


YouTube DirektSandkasten
Homepage, MySpace, Facebook, Twitter

Die Ärzte

Der VEB Deutsche Schallplatten präsentiert ein Die Ärzte Amiga Quartett mit so fetzigen Songs wie "Zu spät", "Radio brennt" oder "Gehn wie ein Ägypter". Wahnsinn und Freundschaft.
Die Ärzte

via FB coole ost-sachen


Die Geschichte von PC Soundkarten

Meine erste Soundkarte war von Creative Labs und trug den vielsagenden Namen Sound Blaster 2.0. Damals war das gute Stück noch in einem ISA Slot zu Hause ... richtig liebe Kinder ... ISA Slot. Und genau darum geht es in dem Video ... ein Blick (wohl eher ein lauschen) zurück auf die ersten Soundkarten. Wirklich faszinierend (um im Nerd Sound zu bleiben) und damit die Nostalgie Stimmung perfekt wird, haben sich die Macher die Titelmelodie von Monkey Island als Vergleichssound rausgesucht. Hach.
Computer audio has come quite a way since 1981 and here is a short video comparing everything major from the PC speaker to Adlib on up to cards from today! At least, from the perspective of the Lucasarts classic, The Secret of Monkey Island. Get your education on, watch and gain respect for your aural ancestors.



YouTube DirektBeep, via misterhonk.de

Nerdkram #4

VirtualBox 3.2.0
Virtualbox heißt jetzt Oracle VM VirtualBox und ist gerade in Version 3.2.0 erschienen. Neu dabei ist der Mac OS X Support, der allerdings noch als "experimentell" zu betrachten ist. Alle weitere Änderungen gibt es schön übersichtlich hier zusammengefasst. [via golem.de]

Total Commander 7.55 RC1
Der erste Release Candidate von Version 7.55 meines Lieblings-Dateimanager ist zwar schon eine Weile draußen, aber ich bin erst jetzt darüber gestolpert. Viele neue Features wurden eingebaut und der eine oder andere Bug beseitigt. [via lifehacker.com]

Skype 5.0 Beta
Skype geht in die 5. Runde. Allerdings nur als Beta und nur für Systeme aus Redmond. Die wichtigste Neuerung ist wohl der Gruppen - Video - Chat, wobei es fast danach aussieht, als könnte dieses Feature irgendwann mal Geld kosten. Wer es braucht. [stadt-bremerhaven.de]

IrfanView 4.27
Etwas neues gibt es auch von den Machern von IrfanView und zwar Version 4.27. Diese bringt zahlreiche Verbesserungen mit und auch ein paar Bugs wurden beseitigt. Und auch die Plugins haben den Sprung auf Version 4.27 gemacht.

OneSync
Mit OneSync lassen sich lokale Ordner, Netzwerklaufwerke oder der Dropbox Account sehr einfach und schnell synchronisieren. Wie das genau funktioniert, zeigt dieses Video sehr anschaulich. Das Programm möchte gern Microsoft .NET framework 3.5 SP1 installiert haben und läuft demzufolge nur unter Windows, genauer gesagt unter XP, Vista und Nummer Sieben wird auch unterstützt.

PEN Giant

So zirka vor einem Jahr gab es den ersten PEN Clip ... damals waren das noch Fotos, doch jetzt haben die Damen und Herren von Olympus (unter der Regie von Takeuchi Taijin) ein Stop-Motion Video mit Plakatwänden geschaffen. Sehr beeindruckend.


YouTube DirektGiant, via whudat.de

Facebook: Privacy Einstellungen überprüfen

Zunächst einmal ... jeder sollte sich genau überlegen, welche Daten er ins Netz stellt. Egal, ob auf Facebook, IrgendeinVZ, MySpace, Xing, Google oder was auch immer. Und die Informationen, die ihr veröffentlicht, um eventuell von anderen gefunden zu werden, sollten ausreichend geschützt werden. Allerdings ist das manchmal nicht so einfach.

Deswegen gibt es jetzt für Facebook einen Dienst, der die Privacy Einstellungen überprüft und anschließend Infos und Tipps gibt. Einfach die Seite www.reclaimprivacy.org besuchen und den Anweisungen unter "Get Protected" folgen. So sieht übrigens mein Ergebnis aus und ich bin mir der Risiken durchaus bewusst. :-p

facebook

via readwriteweb.com

Fröhliche FUnachten!

Sachen gibt's, die gibt's gar nicht! Oder vielmehr: Sachen, die's nicht gibt, gibt's doch. Und zwar kostenlos! Zum Beispiel die Live-Fast-DVD "Lass es wie einen Unfall aussehen" von Farin Urlaub Racing Team.
Soll heißen, der gute Herr Urlaub verschenkt eine LIVE DVD, weil die Ton-Qualität nicht soooo toll ist. Da sagen wir doch artig Danke und laden uns den Spaß herunter, denn so schlimm scheint es nicht zu sein, wenn ich mir das Video von "Zu heiß" so anschaue.


Menno. Der Server scheint dem Ansturm wohl nicht gewachsen zu sein, denn ich ziehe gerade mit der atemberaubenden Geschwindigkeit von 15.9 kB/s ... wird dann wohl 'ne Weile dauern bis die 30 Songs auf der Festplatte sind.

YouTube DirektZuheißTEASER

The Pains Of Being Pure At Heart - Higher Than The Stars

Morgen. Jetzt ein Kaffee, wach werden und den Feedreader ein wenig aufräumen. Mal schauen was es so neues gibt. Bis dahin gibt es das neue Video von The Pains Of Being Pure At Heart ... perfekt für einen Montag Morgen.


YouTube DirektGuteLaune, via whitetapes.de

The National - High Violet

Wir gehen jetzt mal drei Jahre zurück in der Zeit ... damals veröffentlichten The National gerade ihr viertes Album namens "Boxer" und ich weiß noch ziemlich genau wie ich mir damals den Stream auf 3voor12.vpro.nl angehört habe. Mit jedem Song wuchs meine Begeisterung für diese wirklich tolle Scheibe und für die Band. Tja, jetzt gibt es wieder einen Stream von The National bei unseren holländischen Freunden, aber dieses mal handelt es sich um den Nachfolger "High Violet". Und was soll ich sagen? Die Platte ist ein würdiger Nachfolger und definitiv ein Kandidat für die Jahrescharts. Ich kann nur jedem empfehlen sich dieses Platte anzuhören, auch mehrfach. Sehr ausgeklügelte Songs, die einen mit ihrer düsteren Atmosphäre und der unvergleichlichen Stimme Berningers sofort in den Bann ziehen. Grandios.

Und damit die Augen auch noch etwas zu tun haben, gibt es seit gestern auch ein Video. Als erste Single wurde "Bloodbuzz Ohio" ausgewählt, welcher übrigens immer noch bei Stereogum kostenlos heruntergeladen werden kann.


Vimeo Direktminimalistisch, Homepage, MySpace, Facebook, Twitter

Spring


Ein kurzer Blick aus dem Fenster ... schnell nochmal das Video anschauen, dass Dan Riordan und seine Freundin aus ein paar Urlaubsaufnahmen bei ihrem Trip durch Thailand und Kambodscha gemacht haben.

Vimeo DirektSpring, via feingut.com

Leaf Tie

Jeder kennt ihn den stinknormalen Kabelbinder, der sehr zuverlässig seine Arbeit erledigt und nicht mal aufmuckt, wenn man etwas abschneidet. Aber so wirklich "hübsch" sind sie leider nicht ... nichts für Ungut Jungs. Das dachten sich vermutlich auch die Leute von Lufdesign, die einfach ein Blatt (oder auch zwei) dran gemacht haben. Das klingt jetzt vielleicht nicht so spektakulär, aber es sieht auf jeden Fall dufte aus.

leaf tie

leaf tie

So, ich bin dann mal den Serverraum umdekorieren.

via likecool.com

LIVE: Muse The Resistance Tour

Genauso sollte ein Montag Morgen anfangen oder ein Montag Abend aufhören ... ach, auch ein Dienstag Morgen könnte so anfangen ... okay, eigentlich könnte jeder Tag mit Muse anfangen und natürlich auch wieder aufhören. Dabei fällt mir ein, das ich mir Matthew Bellamy und Co. unbedingt mal wieder live sehen sollte. Bis dahin muss wohl dieses Video herhalten.


MySpace DirektMUSE

Nerdkram #3

Foxit Reader 3.3
Der kostenlose und vor allem schnelle PDF Reader ist gerade in Version 3.3 erschienen. Geschraubt wurde hauptsächlich an der Sicherheit (Secure Trust Manager), aber auch ein paar Bugs fielen dem Versionssprung zum Opfer. Für Freunde der deutschen Sprache ... zurzeit gibt es die aktuelle Ausgabe des Programms leider nur in einer englischen Version. [via golem.de]

Hot Corners
Für die Apfel essende Fraktion dürfte das ein alter Hut sein, aber der durchschnittliche Windowsuser hat davon vermutlich noch nichts gehört. Die Idee hinter Hot Corners ist es die Bildschirmecken mit möglichen Aktionen zu hinterlegen. Soll heißen, wenn der Mauszeiger in die linke obere Ecke des Bildschirms wandert, wird beispielsweise der Browser gestartet. Alternative maComfort. [via stadt-bremerhaven.de]

Desktop Google Reader
Tja, wie der Name schon sagt ... der Desktop Google Reader bringt Googles Online Dienst auf den Desktop. Mit an Bord hat das Tool auch eine Benachrichtigungsfunktion, die sich platzsparend im Systray einnistet. Wobei sich mir durchaus die Frage stellt, hat die Menschheit darauf gewartet? [via lifehacker.com]

timeEdition
Zeiterfassung leicht gemacht und das für alle Plattformen (inkl. portable). Einfach installieren (oder auch nicht) und Kunde, Projekt und Tätigkeit definieren. Anschließend nur noch den Aufnahme-Button betätigen und jede Minute wird dank timeEdition erfasst.