Skip to content

K L A S S E N E R H A L T ! ! !

So, seit heute steht es fest, Energie Cottbus bleibt ein weiteres Jahr in der ersten Liga! Kein zittern bis zum letzten Spieltag, kein bangen oder beten - gefällt mir! :-) Aber am meisten freut es mich, das diese sogenannten Experten sich so richtig schön geirrt haben!

BRMC - Weapon of Choice

Der Black Rebel Motorcycle Club ist zurück! Nach dem, aus meiner Sicht, eher missglückten Experiment "Howl", wird jetzt wieder zur Gitarre gegriffen und der Sound klingt nach etwas "bekannten"!

Seit dem vergangenen Freitag (27.04.2007) steht nun das neue Album "Baby 81" in den Läden! Auf der Band eigenen MySpace Seite hat man die Möglichkeit 3 Songs Probe zu hören! Neben der wirklichen genialen Single "Weapon Of Choice", gibt es noch Kostproben von "666 Conducer" und "Lien On Your Dreams".

Hier noch ein kleiner Appetizer in Videoform:

[YouTube DirektClub]

Offizielle Seite: www.blackrebelmotorcycleclub.com

Firefox Addon: Cooliris Previews 2.1

Ich weiß nicht, ob die Erweiterung schon einmal in diesem Blog aufgetaucht ist oder woher ich den Tipp zur Installation bekommen habe, aber auf jeden Fall lohnt es sich mal auf der Seite vorbeizuschauen und eventuell das Tool zu testen.
Ich habe mich schon total daran gewöhnt. :-)

Cooliris gibt ihnen die Möglichkeit sich schneller im Internet zu bewegen. Bei der Bewegung des Mauszeigers über einen Link öffnet sich das Cooliris-Fenster und gibt Ihnen eine Vorschau des Inhalts. Kein vor-, Zurückklicken oder Verlassen von Webseiten mehr. Die Vorschau kann dazu bequem per Rechtsklick mit E-mail versendet werden. Bei Rechtsklick auf bestimmte Wörter oder Wortgruppen können diese sofort Google, Wikipedia oder anderen Wörterbüchern nachgeschlagen werden. Es kann außerdem individuell eingestellt werden, wie und wann die Fenster sich öffnen sollen.

Download: Cooliris Previews

Firefox Addon: del.icio.us

Der Social Bookmarking Service von del.icio.us gehört schon zu den älteren Vertretern der Web 2.0 Welt, aber irgendwie habe ich es erst vor ein paar Wochen geschafft mich dort anzumelden. Schande über mein Haupt - Ich weiß! :-P

Eigentlich soll es auch gar nicht um den Dienst selber gehen, sondern um das dazugehörige Firefox Plugin. Nach der Installation des Plugins hat man die Möglichkeit seine bisherigen Firefox Lesezeichen nach del.icio.us zu exportieren!


Das nächste was auffällt, sind zwei neue Icons in der Navigationsleiste! Mit dem Tag Symbol werden neue Links hinzugefügt. Dabei öffnet sich ein kleines Fenster, wo man neben einer kleinen Notiz auch gleich die Tags für diesen Link bestimmen kann! Das anderen Icon bietet eine Art Menü mit Suchfunktion, Tags - Anzeige und den letzten Bookmarks!

Sollte der Dienst mal nicht erreichbar sein, arbeitet das Plugin mit einer Art Cache, s.d. dem User jederzeit seine Bookmarks zu Verfügung stehen! Nach einer erfolgreichen Verbindung zum Server werden die Informationen dann entsprechend synchronisiert!

Download: del.icio.us Addon

Traffic

Was passiert bei einer 155 MBit Leitung, wenn der Traffic von durchschnittlich 15 MBit auf über 50 MBit ansteigt? Eigentlich nicht viel - dumm ist nur, wenn auf der Leitung eine Limitierung drauf ist! Das war vielleicht eine nette Ping Statistik! ;-)

Thunderbird Addon: Nostalgy

Mit Nostalgy bekommt im Thunderbird ein paar nützliche Tastatur Shortcuts zur Verfügung gestellt! Durch diesen kleinen Helferlein hat man die Möglichkeit schnell und bequem durch die vorhandenen Verzeichnisse zu navigieren oder Nachrichten zu verschieben / kopieren. Sehr faszinierend, wie effektiv man damit arbeiten kann.


Download: Nostalgy Addon
Offizielle Seite: alain.frisch.fr/soft_mozilla.html

Konzerte im Raum Stuttgart für Mai

Upps, schon wieder fast ein Monat rum! Mensch wie die Zeit vergeht! Für alle, die Wissen wohin mit ihrer Zeit habe ich hier ein paar Empfehlungen für den Raum Stuttgart:

02.05.07 Visions Spring Tour 2007 (Ash, Muff Potter, Good Shoes, The Enemy) Longhorn/LKA
02.05.07 Monta Schocken
03.05.07 The Rakes Röhre
16.05.07 Bernd Begemann Schocken
25.05.07 Pale Landespavillon
29.05.07 The Haunted Röhre

Und für alle die ein wenig weiterfahren möchte:
18.05.07 Blumfeld Barbara Künklin Halle in Schorndorf
18.05.07 Beatsteaks Zelle in Reutlingen (AUSVERKAUFT)

TV Smith - Only One Flavour

Sehr geile Nummer. Zwar schon ein wenig Staub drauf, aber um die müden Knochen ein wenig in Schwung zu bringen, reicht es allemal. Bei den Herren im Hintergrund handelt es sich um keine geringeren als die Toten Hosen, die beim Comeback Versuch von Mr. Smith ein wenig unterstützt haben!

[YouTube DirektSmith]

Welcome to Joost - download it today

The waiting's over! Since we received your application to join the Joost
beta test program, we've been very busy fine-tuning it for you.

So here's some good news: we're now ready to expand our beta test
program, and we're delighted to invite you to join us.

You can download the Joost software right away, by clicking on the link
below. You'll find instructions for installing and running the software
on our download pages.

Hinter Joost stecken die Kazaa- und Skype-Gründer Niklas Zennström und Janus Friis. Es handelt sich dabei um ein Internet-TV-Plattform, welche Fernsehen unabhängig von der Zeit und dem jeweiligen Ort ermöglichen soll!

Die Oberfläche ist ziemlich gelungen, obwohl sie manchmal ein wenig träge reagiert. Sie wirkt aufgeräumt und ist leicht zu bedienen.
Die Qualität der Aufnahmen ist ganz okay, aber ich denke das ist noch Potenzial nach oben! Doch leider ist die Auswahl an Sendungen in diesem frühen BETA Stadium noch ziemlich gering, aber auch das wird sich im Laufe der Zeit bestimmt ändern!

Simple Machines Forum - Login / Logout

Wer ein Simple Machines Forum betreibt und gerne auf einer externen Seite ein Login / Logout anbieten möchte, sollte sich mal den nachfolgenden Code anschauen! ;-)

<?
require("/<Pfad_zum_Forum>/forum/SSI.php");

$current_url = 'http://'.$_SERVER['HTTP_HOST'].$_SERVER['PHP_SELF'];
?>

Hier noch ein kleines Beispiel, wie man die Login / Logout eingebettet im HTML Code verwenden könnte:
<? if ($context['user']['name'])
{
  ?><div align="center"><?ssi_logout($current_url);?></div><?
}
  else
{
  ssi_login2($current_url);
} ?>

Cisco PPPoE mit statischer IP

Ach da sitzt man Stunden an der Konfiguration und eigentlich müsste es ohne Probleme funktionieren. Überlegt hin und her, Selbstzweifel kommen auf, erste Gedanken an ein Leben nach dem Tod und dann war einfach "nur" eine alte Route auf dem Core Router falsch gesetzt. Wie simple manchmal die Lösung doch sein kann. ;-)

Ach ja, hier noch mein Konfiguration (auf das wesentliche heruntergekürzt) - so für das Archiv:
vpdn enable
vpdn-group 1
 request-dialin
 protocol pppoe

interface FastEthernet0/0
 no ip address
 pppoe enable
 pppoe-client dial-pool-number 1

interface Dialer1
 description DSL
 ip address negotiated
 ip mtu 1492
 encapsulation ppp
 dialer pool 1
 dialer-group 1
 no cdp enable
 ppp authentication pap callin
 ppp pap sent-username <Benutzername> password <Passwort>

ip classless
ip route 0.0.0.0 0.0.0.0 Dialer1

Hoffe ich habe nichts vergessen. Wer mehr wissen will zu diesem Thema, sollte mal hier vorbei surfen!

Ubuntu - "Gutsy Gibbon" kommt im Oktober 2007

Da ist noch nicht einmal der Vorgänger "Feisty Fawn" (19.04.2007) veröffentlicht, da wird schon vom Nachfolger gesprochen! Der Startschuss für die neue Version erfolgt am gleichen Tag, wie die Veröffentlichung der neuen Version!

Hauptschwerpunkt soll eine verbesserte Installation und die Entwicklung einer völlig "freien" Ubuntu Version sein! Weiterhin erhofft man sich durch die Zusammenführung von Beryl und Compiz eine bessere Integration in das System! Man darf gespannt sein oder auch nicht! :-P

Ach ja "Gutsy Gibbon" heißt soviel wie Mutiges Äffchen!

Ash - You can't have it all

So mal wieder ein wenig Musikcontent. Nach 2 Jahren Pause und den Abgang von Charlotte Hatherley sind die Männer nun unter sich. Ob das gut geht? Hier der erste Beweis:

[YouTube DirektAsh]

Wer noch ein wenig mehr neues Material benötigt, sollte mal hier vorbei surfen! Dort gibt es nach der Eingabe (irgend)einer Email Adresse einen Song names "I Started A Fire"!

apt-get Ausnahmen definieren

Bei uns gibt es Server, wo es wichtig ist, das spezielle Pakete nicht aktualisiert werden! Apt Pinning heißt die Technik, die dies ermöglicht! Einen genaueren Überblick über die Verwendungsmöglichkeiten, findet ihr im Ubuntuusers Wiki!

Die Ausnahmen werden in der Datei /etc/apt/preferences verwaltet! Die Syntax sieht dann wie folgt aus:
Package: blablub
Pin: version 1.2.1*
Pin-Priority: 1000

Mit Hilfe von apt-cache policy Paketname kann man nun überprüfen, ob das Pinning erfolgreich war! Wenn alles geklappt hat, müsste es in etwa so aussehen:
apt-cache policy blablub
  Installiert:1.2.1
  Mögliche Pakete:1.2.1
  Paketstecknadel:1.2.1

Beatsteaks - Let Me In

Am heutigen Abend sind in der ehrwürdigen Röhre im schönen Stuttgart die Beatsteaks (auuuuuuuus Berlin) zu Gast! Aus gegebenen Anlass möchte ich euch heute eines meiner All-Time Beatsteaks Favourits präsentieren:

[YouTube Direktlink]