Skip to content

Firefox Addon: CustomizeGoogle

Nettes kleines Addon, was sich komplett um Google kümmert! Wer viel mit Google arbeitet, sollte sich dieses Addon unbedingt mal anschauen! Hier einige Features (Quelle: www.customizegoogle.com):

  • Nutzen Sie Google Suggest und lassen Sie sich bereits während der Eingabe Suchwortvorschläge erteilen

  • Fügen Sie der Suchergebnisseseite von Google einen Link zu Googles (Mit-)Wettbewerbern hinzu und verbesseren Sie so Ihre Suchtreffer

  • Modifizieren Sie die von Google gelieferten Bilder-Suchergebnisse, sodass diese direkt auf das Bild und nicht mehr auf die Trefferseite verweisen

  • Entfernen Sie störende Hinweise auf bestehende Urheberrechte in Google Print

  • Sichern Sie Google Mail zusätzlich ab, indem Sie das sichere https Protokoll nutzen

  • .... und noch vieles mehr ...

CustomizeGoogle Installieren

Stöckchen-Alarm

Oh oh, da fliegen schon wieder die Stöckchen durch die Gegend! Gerade so, konnte ich die flüchtenden Werfer noch identifizieren - Der Niels und Die Steffi!

Warum bloggst Du?
Keine Ahnung. Am Anfang sollte es nur eine Art Gedächtnisstütze für mich sein, aber mittlerweile ...

Seit wann bloggst Du?
Der Blog existiert seit dem 24. Oktober, aber richtig losgebloggt habe ich ab dem 21. März!

Selbstportrait?
www.wetterling.org/frank

Warum lesen deine Leser deinen Blog?
Wenn ich das nur wüsste! ;-)

Welche war die letzte Suchanfrage, über die jemand auf Deine Seite kam?
Darauf lege ich eigentlich keinen Wert, aber hier die ultimative TOP3 laut Google Sitemaps:

serendipity forum
schwulen test
we have no ipsecn interface for either end of this connection

Welcher deiner Blogeinträge bekam zu Unrecht zu wenig Aufmerksamkeit?
Alle, obwohl der Schwulentest sehr gut ankam! ;-)

Mein aktuelles Lieblingsblog?
Puhh, das sind hier aber Fragen. Das geht echt ans "eingemachte"! Die Liste ist verdammt lang und eigentlich möchte ich nicht auf einen festlegen! :-P

Deine Lieblingsband?
Die Ärzte auuuuuuus Berlin!

Meine Lieblingsfarbe?
schwarz (das hat sich doch eine Frau ausgedacht)

Wer bekommt das Stöckchen?
Der Bugblogger, Safran, Thomas und Butzel (in der Hoffnung, das er mal so langsam losbloggt!)

Thanx Carl...

Das geht mal runter wie Öl ähm Vielen Dank' für das Lob:

Quelle: www.carlgalloway.com - Users customise my themes, great work

Take a look at Diana's blog Pocahontasia to see an example of some excellent work modifying the andreas08 template for her needs. The colors have been changed from the original blue to red, and the header has been significantly expanded to make room for a rotating image. Also, a new background image has been added to the main content so that a red gradient sits behind the sidebar. I love this design and obviously a lot of thought has gone into making this design work for Diana.

teXXas - kostenlose TV-Zeitschrift

Seit längeren benutze ich nun schon den TV-Browser und bin eigentlich sehr zufrieden damit! Gestern Abend bin ich über eine mögliche Alternative gestolpert - teXXas!

Auf den ersten Blick muss ich sagen - sehr schöne Alternative zum TV Browser. Derzeit laufen bei mir die Produkte noch parallel, aber aufgrund der Performance (kein Java) und Übersichtlichkeit werde ich mich wohl zukünftig für teXXas entscheiden!

Features:
  • individuell konfigurierbar

  • Erinnerungen an interessante Sendungen - sogar per kostenloser SMS nach einer Registrierung beim Anbieter

  • über 100 Sender (inklusive Premiere und Kabel Digital Home)

  • Programminformationen für bis zu vier Wochen im Voraus


Achtung bei der Installation - standardmäßig möchte teXXas einige Browser-Plug-ins zusätzlich installieren! Man kann dies aber während der Setuproutine deaktivieren!

Blöde Hitze ...

So langsam nervt es echt - mein Rechner hat sich gerade der Hitze ergeben! :-( Nachdem ich das neue Belüftungssystem (Seitenwände abmontiert) in Betrieb genommen hatte, schnurrt er wieder, wie ein Kätzchen!

Die Jugend von heute

Auf dem weg nach Hause, durfte ich Zeuge einer Unterhaltung zwischen 2 Jugendlichen (ich bin mittlerweile in dem Alter in dem man so etwas sagen kann) werden. Ich schätze sie mal auf 16 Lenzen und eher im südlichen Europa angesiedelt! Als Kommunikationsmittel haben sie eine Art Deutsch gewählt! ;-) Na jedenfalls, haben sie sich über ihre Klamotten unterhalten, die sie gerade käuflich erworben hatten:

Kid1: Schau' mal mein's ist viel besser verarbeitet!
Kid2: [Nickt zustimmend]

etwas später im Gespräch, kam dann noch dies:

Kid1: Ziehen wir morgen die neuen blauen Schuhe an?
Kid2: [Schulter zuckend]
Kid1: Ach, lieber nicht, das blau passt nicht so gut zu schwarz!

Da sitzen 2 männliche Heranwachsende und über was unterhalten die sich? Über Klamotten und ob Farbe x zu Farbe y passt! Liegt das an der Hitze oder habe ich etwas verpasst? :-O

Klimaanlage

Deutschland erstickt unter einer Hitzewelle und was macht unsere Klimaanlage? Genau - sie macht Urlaub! :-O Genaugenommen hat sie ihren Dienst quittiert! Eine ausführliche Fehlersuche ergab', das es einen Defekt an der Außenlage (verantwortlich für die Kühlung bzw. Erwärmung der Luft) gibt! Zum Glück existiert noch eine weitere Klimaanlage für den Serverraum, die derzeit den Dienst der ausgefallenen übernommen hat! Das nenne ich mal Arbeitsteilung! :-P

Der Klimatechniker ist bereits vor Ort und untersucht das Problem!

Kurzer Nachtrag - Die Klimaanlage funktioniert wieder bestens. Laut Techniker war ihr einfach zu heiß! Na dann. 8-)

Morgendliche Aufregung...

Man oh man, da möchte man früh in aller Seelenruhe einen Blog von 1.0 auf 1.1 alpha updaten und so ziemlich alles geht schief! Danke Murphy!

Das erste Problem(Der Auslöser!) war, das das verwendete Template nicht 1.1 tauglich war! :-O Okay, spielen wir also das Backup zurück, welches ich vorher natürlich angelegt hatte! Klarer Fall von denkste - scheinbar wurden einige relativ "unbedeutende" Dateien nicht gesichert! ;-) Als letzte Möglichkeit blieb dann nur noch unser Backup Server, der zum Glück seine Aufgabe richtig erfüllt hatte! Fazit des Ganzen - der Blog ist wieder im Ausgangszustand, ich habe jetzt 3 Graue Haare mehr und meine Lebenserwartung ist vermutlich um ein Jahr gesunken! :-P

SCPonly

Vor ein paar Tagen habe ich auf einem Server bei uns SCPonly installiert. Das Programm bietet die Möglichkeit einen Benutzer in eine Chroot - Umgebung zu sperren! Dabei kann er nur die nötigsten Befehle aufrufen! Leider bietet derzeit keine der gängigen Linux Distributionen SCPonly Pakete an! Selber übersetzen heißt das Zauberwort! Zum installieren einfach die Pakete herunterladen, auspacken und das configure Skript (Beispiel) starten:
./configure --enable-rsync-compat --enable-chrooted-binary
make
make install

Damit wäre die Installation durch, fehlt nur noch die Einrichtung einer Chroot - Umgebung. Diese Aufgabe übernimmt Schönerweise SCPonly für den immer gestressten Administrator! :-P Einfach das Skript setup_chroot.sh aufrufen und den Anweisungen folgen!

Weiterführende Informationen beim Linux Magazin!

Was für ein Service?

Aus einem Kundenmailverkehr zwecks Terminvereinbarung:

Ich: Ich würde das Gerät morgen (18.07.2006) Früh so zwischen 7:45 und 08:30 Uhr
bei Ihnen abholen! Passt Ihnen diese Zeit?

Kunde:
Aber sicher! Kaffee mit Milch & Zucker?

Eigenes Template für Serendipity

Derzeit beschäftige ich mich mit der Erstellung eines eigenen Templates! Als Basis dient mir dabei, das Andreas08 Template von Herrn Viklund, welches von Carl für Serendipity portiert wurde!

In erster Linie ging es darum Farben zu ändern, Elemente zu tauschen und speziell für mich das Template System von Serendipity besser zu verstehen! Natürlich bin ich über einige Problemchen gestolpert, aber zum Glück gibt es das Serendipity Forum (Danke Garvin)!

Größtes Problem war das "floating columns" Problem. Ich wollte für die Sidebar eine Hintergrundgrafik einbauen, doch leider "endete" der Hintergrund nachdem alle Elemente der Sidebar abgearbeitet waren! Irgendwie unschön! Laut Garvin ein bekanntes Problem. Sein Tipp war, die Umstellung des Themes auf Tabellenbasis! Gesagt getan:

Änderungen in der index.tpl - Suche nach:
<div id="content">
        {$CONTENT}
</div>
<div id="sidebar">
                {serendipity_printSidebar side="right"}
                {serendipity_printSidebar side="left"}
</div>

ändern in:
<table border="0">
<tr>
        <td id="content">{$CONTENT}</td>
        <td id="sidebar">{serendipity_printSidebar side="right"}</td>
</tr>
</table>

Anschließend noch ein paar Anpassungen am CSS - File und das Problem war gelöst!

Ich werde in den nächsten Tagen noch von ein einigen anderen Problemen berichten.

Vodafone und kein Ende [Teil 2]

Heute nun habe ich folgende Mail von Vodafone bekommen:

Guten Tag Herr Wetterling,

vielen Dank für Ihren Hinweis.

Eine Korrektur der Schreibfehler erfolgt in Kürze.

Die Marktsituation im Bereich Telekommunikation wandelt sich stets. Durch die zunehmende Konkurrenz im Wettbewerb ergeben sich immer wieder neue Marktsituationen, die durch Angebot und Nachfrage bestimmt werden.

Daher werden Handys bei verschiedenen Händlern zu unterschiedlichen Preisen angeboten. Auch durch regionale Preis-Aktionen kann es zu Preisdifferenzen kommen.

Ein Tipp: Vergleichen Sie bei günstigen Handy-Angeboten auch die weiteren Kosten wie z.B. für Kundenbetreuung, Mailbox, Adressenänderung und vieles mehr. Sie profitieren bei Vodafone D2 kostenlos von diesen Leistungen. Auch im Falle einer Handy-Reparatur - bei Vodafone können Sie sich auf einen bewährten und zuverlässigen Service verlassen.
Vodafone-Tipp:

Vodafone geht einen Schritt weiter - die ZuhauseOption und die ZuhauseFlatrate! Für nur 5 Euro zusätzlich pro Monat telefonieren Sie aus dem Vodafone ZuhauseBereich für nur 4 Cent pro Minute rund um die Uhr mit dem Handy ins deutsche Festnetz. Oder gleich mit der ZuhauseFlatrate von Zuhause unbegrenzt ins deutsche Vodafone- und ins deutsche Festnetz für nur 15 Euro zusätzlich pro Monat! Ausführliche Infos finden Sie hier:
http://www.vodafone.de/privat/tarife_und_vertraege/68911.html

Freundliche Grüße aus Ratingen

Ihr Vodafone-WebTeam

Na Danke! Gestern ist in China ein Sack Reis umgekippt, wollen Sie vielleicht noch einen kaufen, denn den Wilden Reis gibt es in diesen Monat zum einmaligen Aktionspreis von...! Lassen wir das. :-P Was anderes hatte ich sowieso nicht erwartet - zumindest haben sie geantwortet!

Vodafone und kein Ende

Vor ein paar Tagen (11.07.2006) habe ich über das Vodafone - Kontaktformular folgende Kritik verschickt:

Hallo Vodafone Team,

zunächst einmal möchte ich Sie darauf hinweisen, das es in Ihrem Shop (Privatkunde >> Handys mit Vertrag >> Sony Ericsson) zu einem kleinen Schreibfehler gekommen ist:

Das Sony Ericsson K610i hat keine 3,2 Megapixel-Kamera und der Speichekartenslot, sollte vermutlich Speicherkartenslot heißen! Da dieser Schreibfehler auch beim Sony Ericsson K800i zu finden ist, vermutlich Copy & Paste Bug!

Des weiteren möchte ich noch etwas zu Ihrer Preispolitik sagen. Am Beispiel des Sony Ericsson K800i - Die Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 469 Euro. Bei Ihnen wird das Handy allerdings für 699,90 Euro angeboten! Bei der Konkurrenz (E-Plus) ist es übrigens wesentlich günstiger!

Eigentlich hatte ich vor mir das Handy im Zuge meiner Vertragsverlängerung zu kaufen, aber unter diesen Umständen verzichte ich gerne darauf!

Mit freundlichen Grüßen
Frank Wetterling


Als erste Reaktion bekam ich eine Standard Benachrichtigungsmail, in folgender Form:

Guten Tag,

danke für Ihre E-Mail. Dies ist die automatische Eingangsbestätigung.
Ihre E-Mail wird nun individuell von Ihrer Vodafone-KundenBetreuung bearbeitet.
Wir melden uns bei Ihnen!

Freundliche Grüße von Ihrem Vodafone-WebTeam.


Mittlerweile ist die 3,2 Megapixel-Kamera des Sony Ericsson K610i zu einer 2 Megapixel-Kamera mutiert! Aber dem "Speichekartenslot" fehlt immer noch ein "r" (Siehe Screenshot)! ;-)



Falls Sie sich bis zur kommenden Woche / Montag nicht bei mir melden, werde ich meinen Eintrag wiederholen und hier selbstverständlich darüber berichten! :-P

Schon wieder 1 Frage

Kundenemail mit dem Betreff - "Schon wieder 1 Frage":

1. können Sie mir bitte sagen, wo ich den Link bei Ihnen finde, um ein Abwesenheitsreport zu aktivieren?
2. Wir bekommen unglaublich viele Spams, mehr denn je. Was kann man anders und besser machen als das was wir im Moment haben?


1 Frage? ;-)

Firefox: Erweiterung Temporary Inbox

Mit dieser Erweiterung ist es möglich, schnell und einfach "Wegwerf-Mail-Adressen" zu erzeugen! Nach der Installation erscheint im Firefox eine zusätzliche Symbolleiste, über welche man eine zufällige Mail-Adresse erzeugen kann. Weiterhin erhält man über die Leiste einen Einblick in das Postfach! Alle Mails, die bei der neuen Adresse ankommen, werden nach sechs Stunden gelöscht.

Temporary Inbox

Das Plugin ist in Deutsch, Englisch und Spanisch verfügbar!