Skip to content

Chrome Extension: Facebook Disconnect

Brian Kennish, seines Zeichens Google Mitarbeiter, war wohl ein wenig genervt von den überall erscheinende Facebook iFrames, s.d. er kurzerhand ein Plugin entwickelt hat was diese einfach ausblendet. Simpel und dennoch sehr effektiv.

Vorher:

Nachher:

Derzeit gibt es dieses Plugin nur für den Chrome, aber ich vermute mal weiß, dass der Feuerfuchs dies auch bald anbieten wird. Das Ding heißt Facebook Blocker und neben Firefox wird auch Chrome uuuund Safari unterstützt. Als nächstes kommt dann bestimmt Twitter Disconnect, Last FM Disconnect, Delicious Disconnect und und und. Es bleibt spannend.

Download: Facebook Disconnect

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
BBCode-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen