Skip to content

Facebook: Privacy Einstellungen überprüfen

Zunächst einmal ... jeder sollte sich genau überlegen, welche Daten er ins Netz stellt. Egal, ob auf Facebook, IrgendeinVZ, MySpace, Xing, Google oder was auch immer. Und die Informationen, die ihr veröffentlicht, um eventuell von anderen gefunden zu werden, sollten ausreichend geschützt werden. Allerdings ist das manchmal nicht so einfach.

Deswegen gibt es jetzt für Facebook einen Dienst, der die Privacy Einstellungen überprüft und anschließend Infos und Tipps gibt. Einfach die Seite www.reclaimprivacy.org besuchen und den Anweisungen unter "Get Protected" folgen. So sieht übrigens mein Ergebnis aus und ich bin mir der Risiken durchaus bewusst. :-p

facebook

via readwriteweb.com

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
BBCode-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen