Skip to content

Gefällt mir

Da die Menschen heutzutage kaum noch Zeit haben zu kommentieren, hat Facebook einen "Gefällt mir" Button erfunden ... ein Klick und schon weiß jeder das der Beitrag echt dufte ist. Doch das reichte Mark Zuckerberg und Co. noch nicht, denn für die Weltherrschaft wird das ganze Internet benötigt. Deswegen gibt es diesen Button nun auch als praktischen IFrame für die eigene Webseite. Da ich immer für einen Spaß zu haben bin, musste dieser Blog für das Experiment "Gefällt mir" herhalten.

Damit dieser Eintrag auch einen gewissen Mehrwert hat, hier mal eine verdammt kurze Anleitung wie dieser Button auf den Blog kommt.

Editieren der entries.tpl und an der gewünschten Stelle den Facebook IFrame einfügen:
<iframe src="http://www.facebook.com/plugins/like.php?href=http://www.wetterling.org{$entry.link}&amp;layout=standard&amp;show_faces=true&amp;width=450&amp;action=like&amp;font=verdana&amp;colorscheme=light" scrolling="no" frameborder="0" allowTransparency="true" style="border:none; overflow:hidden; width:450px; height:25px; margin-top:5px;"></iframe>

Das war es dann eigentlich schon. Wie das Ganze aussieht, seht ihr direkt am Ende dieses Eintrags ... also ziemlich genau jetzt.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Thomas am :

.... die Weltherrschaft! Super - will ich auch ...

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
BBCode-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen