Skip to content

Freundschaft! Freie Deutsche Jugend

Tja, bis zum Träger des blauen Hemdes mit dem Zeichen der aufgehenden Sonne habe ich es nicht mehr geschafft, aber Jungpionier und Thälmann-Pionier ist doch auch etwas. Aus heutiger Sicht sicher albern, aber damals hatte man sich tatsächlich gefreut endlich das rote Halstuch tragen zu dürfen. Ich kann mich dunkel noch erinnern, wie uns das feierlich überreicht wurde ... Abends, mit Fackeln und "toller" Musik. Ja, so war das damals.
Der Dokumentarfilm “Freundschaft! Die Freie Deutsche Jugend” (2008) von Lutz Hachmeister und Mathias von der Heide schildert die Geschichte des Jugendverbandes FDJ von seinen Anfängen in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts bis zum Niedergang der DDR.
Die Dokumentation von Lutz Hachmeister und Mathias von der Heide zeigt einen interessanten Einblick in das Leben der DDR Jugend. Kai-Uwe Kohlschmidt (Sandow), Chris Hinze (Sandow) und Christian "Flake" Lorenz (Feeling B) erzählen über Jugendkultur, Musik, Film und DT64.

Tolle Bilder, aber leider nur eine Art Zusammenschnitt. Eigentlich ein Fall für die ARD Mediathek, aber dort gibt es neben dämlichen Daily Soaps nicht viel zu finden. Schade, eigentlich.


(via)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
BBCode-Formatierung erlaubt
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen